Empfehlungen für Lernmittel

DSC_0049_edited.jpg

Na Logo! Basisspiel

Niveau: ab A1

ab 3 Jahre
Spieldauer: 5 bis 40 min
für max. 4 Spieler

 

Bei Na Logo! geht es zunächst um das Benennen, Vormachen, Malen oder Erklären der dargestellten Dinge. Dadurch erwerben die Kinder ein vertieftes Verständnis von den Begriffen.
Na Logo! bietet Spielspaß mit einem Spielbrett und enthält in einer stabilen Box alles als Grundlage vieler vielseitiger Spielideen.

DSC_0038_edited.jpg

Concept

Niveau: ab A2

10 bis 99 Jahre 

Spieldauer: 40 min
für 4 bis 12 Spieler

In Concept kommunizieren die Spieler ausschließlich über vielfältige Symbole, die flexibel miteinander kombiniert werden können. Im Team suchen sich 2 Spieler immer einen Begriff aus, der durch die Mitspieler erraten werden muss. Mit Hilfe unterschiedlicher Marker aktivieren die Teamspieler die Symbole und führen ihre Mitspieler auf den richtigen Weg. Wer als Erster den gesuchten Begriff richtig errät, erhält die Siegpunkte. Es wird über 12 Runden gespielt. Wer dann die meisten Siegpunkte sammeln konnte, ist der Gewinner.

.

DSC_0034_edited.jpg

Entdecke die Welt

Niveau: ab A2

7 bis 12 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Wo leben Zebra und Elefant? Wer kennt die Freiheitsstatue und wer weiß, wo die Pyramiden stehen? Viele Bilder laden die Kinder ein, die Erde zu entdecken und die Tiere den Kontinenten zuzuordnen. Sie vergleichen die Kärtchen mit dem Spielplan und finden die Orte der abgebildeten Motive. Anschließend vervollständigen die Kinder diese Bilder von Tieren oder Sehenswürdigkeiten und gewinnen so die meisten Punkte. Dabei wiederholen sie ihre Zuordnung und prägen sich das Wissen über Geographie oder die Heimat der Tiere ein. Ganz ohne Text für eine erste Orientierung auf der Weltkarte oder mit zusätzlichen Informationen auf den Rückseiten der Motivkarten wächst das Spiel mit den Kindern mit.

DSC_0031_edited.jpg

Würdest du lieber...?

Niveau: ab B1

ab 16 Jahre

Spieldauer: variabel
für mindestens 2 Spieler

Würdest du lieber nackt über den Marktplatz laufen oder eine Woche in totaler Dunkelheit verbringen? Lieber an einer Castingshow teilnehmen, die alle deine Freunde sehen, oder eine Nacht mit einer Person verbringen, die du nicht ausstehen kannst?

Dieses Kartenspiel liefert Antworten auf Fragen, die du dir so noch nie gestellt hast, und eröffnet damit völlig neue Erkenntnisse über dich selbst und deine Mitspieler.

DSC_0005_edited.jpg

Könnten Sie Deutsche(r) werden?

Niveau: ab B1

ab 14 Jahre

Spieldauer: variabel
für 2 bis 6 Spieler

»Wie viele Bundesländer hat die Bundesrepublik Deutschland?«, »Wie hieß der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland?«, »Was versteht man unter dem Recht der Freizügigkeit in Deutschland?« … Das Spiel beinhaltet alle Originalfragen des Einbürgerungstests zur deutschen Geschichte, Politik und Gesellschaft. 

.

DSC_0040_edited_edited.jpg

Unterwegs in Deutschland

Niveau: ab B2

ab 14 Jahre

Spieldauer: variabel
für 2 bis 6 Spieler

Abwechslungsreiche Städte und Naturlandschaften, eine große Literatur-, Musik und Kunsttradition, eine bewegte Geschichte und unterschiedlichste Menschentypen – vom Ostfriesen bis zum Niederbayer. Dieses Quizspiel – mit über 850 Fragen zu Geschichte und Gegenwart – bringt Ihnen die große Vielfalt Deutschlands näher!

DSC_0020_edited.jpg

Lasst uns feiern

Niveau: ab A1

ab 7 Jahren

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Wer wird  Satzbaumeister?   HoppHopp! bietet alle Möglichkeiten, um Sprachgefühl und Satzbau gezielt und vor allem mit Spaß zu fördern.

Das Spiel ist dabei so variabel und vielseitig, dass Sie es vom Kindergartenalter bis weit in die Grundschule hinein einsetzen können.

DSC_0017_edited_edited.jpg

Schnitzeljagd Deutsch

Niveau: A2/B1

ab 7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 4 Spieler

Was ist echt deutsch, österreichisch oder schweizerisch? Mit diesem spannenden Spiel entdeckt man Orte, Denkmäler, Persönlichkeiten etc. aus dem deutschen Sprachraum. 

DSC_0014_edited.jpg

Das große Spiel der Verben

Niveau: A2/B1

ab 7 Jahren

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Dieses Spiel möchte das Lernen der regelmäßigen bzw.

unregelmäßigen Konjugation der Verben erleichtern und bietet dafür 3

verschiedene Würfel an: einer mit Personalpronomen, einer mit

Zeitangaben, einer mit der Aussage-, Verneinungs- und Frageform.

Je nach Vorgabe der Würfel müssen die Spieler einen entsprechenden

Satz formulieren, in dem das richtig konjugierte Verb der jeweils

gezogenen Karte vorkommt.

DSC_0047_edited.jpg

Hopp Hopp!

Niveau: ab A1

ab 3 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Wer wird Satzbaumeister?   HoppHopp! bietet alle Möglichkeiten, um Sprachgefühl und Satzbau gezielt und vor allem mit Spaß zu fördern.

Das Spiel ist dabei so variabel und vielseitig, dass Sie es vom Kindergartenalter bis weit in die Grundschule hinein einsetzen können.

DSC_0037_edited.jpg

Emoji-Quiz

Niveau: ab B2

ab 10 Jahren

Spieldauer: 15 min
für max. 10 Spieler

Wer errät die meisten Redewendungen und Phrasen anhand von Emojis? Dieses kurzweilige Rätselspiel für Jung und Alt lässt viel Raum für Interpretation, Kreativität und Humor. 

DSC_0036_edited.jpg

Timer

KLEINER TIME TIMER
TISCHMODELL 7,5 X 7,5 CM 

 

Legen Sie mit dem TimeTimer Zeitspannen fest. Überwachen Sie die Zeit für Aktivitäten. Um den TimeTimer zu aktivieren setzen sie die rote Scheibe im Gegenuhrzeigersinn auf die gewünschte Zeit. Mit Ablauf der Zeit verschwindet auch die rote Scheibe wieder. Ein ein- und ausschaltbarer Signalton zeigt an, wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist.

DSC_0029_edited.jpg

Vocabular-Box

Niveau: ab A1

Die farbigen VOCABULAR Wortschatz-Bilder in der Klappbox eignen sich zur Sprachförderung in allen Altersstufen, zur Erarbeitung des Wortschatzes im frühen Fremdsprachenunterricht in der Schule, aber auch für die Sonderpädagogik, die Sprachtherapie und die Arbeit mit Erwachsenen.
Die VOCABULAR Sie regen zum Erzählen und zum Anwenden des Wortschatzes an. Auf Ihnen finden sich die Motive der Box und Personen unterschiedlicher Generationen wieder. Dies ermöglicht einen altersunabhängigen Einsatz der Bildtafeln.

DSC_0025_edited.jpg

Spiel deine Rolle

für jedes Niveau

ab 12 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 4 Spieler

Ein Set von 75 Karten, nach Sprachniveau abgestuft, zur Verwendung in Rollenspielsituationen. Eine wichtige Lehr- und Lernressource zur Förderung des Verstehens, der mündlichen Interaktion und der Sprachproduktion anhand von 36 Alltagssituationen.

DSC_0023_edited.jpg

Wie man Verben ableitet

Niveau: ab A1

3 bis 10 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 8 Spieler

Das Memo-Spiel (40 Karten) ist Teil des grundlegenden Trainings in Wortbildung. Durch Kombination von Wortbildung und Sprachrhythmus lernen die Kinder die grundlegende Regel der Ableitung von Verben aus Nomen im Deutschen (Fisch > fischen). Diese Regel benutzen die Kinder, um neue Wörter zu bilden und somit ihren Wortschatz zu erweitern.
Das Memo-Spiel eignet sich für die individuelle Förderung als auch für den Einsatz in der Gruppe.

DSC_0019_edited.jpg

Das ist meine Arbeit

Niveau: ab A2

ab 8 Jahre

Spieldauer: 20 - 30 min
für max. 4 Spieler

Lernen und merken Sie sich Jobs und Berufe mit diesem lustigen Brettspiel! 

Das ist mein Beruf! ist ein Brettspiel, das auf passenden Bildern, Wörtern und Beschreibungen basiert. Das Spiel enthält 132 Karten, ein Spielbrett und einen Würfel. Jede Karte hat den Namen oder das Bild eines Jobs, während das Spielbrett einen Pfad hat, der die entsprechenden Aktivitäten beschreibt.

DSC_0016_edited.jpg

Die Rundreise

Niveau: A2/B1

7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 4 Spieler

Die Lerner reisen auf einer Landkarte von Deutschland, Österreich und der Schweiz und entdecken so interessante Städte, Monumente und die Kultur des jeweiligen Landes. Der farbige Würfel entscheidet, welche Spielkarte gezogen wird. Anhand der ermittelten Farbe muss nun der Lerner eine Frage aus einem der folgenden sechs Bereiche beantworten: Grammatik, idiomatische Ausdrücke, Wortschatz, Geographie, Kultur und Geschichte des Ziellandes. Wird die Frage korrekt beantwortet, kann der Spieler nun den nummerierten Würfel werfen und anhand der Augenzahl seine Reise auf der Landkarte fortsetzen.

DSC_0043_edited.jpg

Lingua Ludica

Niveau: B1-C1

ab 9 Jahre

Spieldauer: 30 bis 45 min
für 2 bis 8 Spieler

Das Spiel ist leicht verständlich und erlaubt effektives Lernen der Fremdsprache auf drei Niveaus im großen Format und auf zwei Niveaus im kleinen Format. Das erste Niveau können Sie bereits als Anfänger nach ca. 30 Stunden Sprachunterricht in einem Sprachinstitut bzw. einem Jahr Sprachunterricht in der Schule spielen. Das zweite Niveau richtet sich an Personen mittleren Sprachniveaus, das dritte Niveau an Fortgeschrittene.

DSC_0035_edited.jpg

Die Wände haben Ohren

Niveau: ab B1

6 bis 99 Jahre

Spieldauer: variabel
für 2 bis 6 Spieler

Krokodilstränen vergießen und aus dem Nähkästchen plaudern, Perlen vor die Säue werfen: Viele der Redensarten, die wir benutzen, haben einen überraschenden Ursprung. Bei diesem Memospiel mit Zeichnungen von Philip Waechter erfährt man spielerisch, dass etwa schwarze Schafe schon in der Bibel unerwünscht waren, weil Schafe vorzugsweise wegen ihrer weißen Wolle gehalten wurden.

Die Paare bestehen aus einem Bild, das die Redensart wörtlich veranschaulicht, und der Redewendung selbst. In einem ausführlichen Begleitbuch werden die Redensarten erklärt. Hinreißend sind die prägnanten Zeichnungen von Philip Waechter, die jede Wendung beim Wort nehmen. Der renommierte Zeichner und Illustrator vermag es, den Sprachwitz augenzwinkernd zu verbildlichen.

DSC_0030_edited.jpg

Gruppen-Timer

GRUPPEN TIME TIMER 18×18
 

Der Gruppen TimeTimer im Format 18 x18 cm ist ideal für das Zeitmanagement bei Gruppenarbeiten. Er hat eine spezielle Aufstell-Stütze. Ein ein- und ausschaltbarer Signalton zeigt an, dass die eingestellte Zeit abgelaufen ist. Er ist lautlos, mit ein- und ausstellbarem Signalton.

DSC_0028_edited.jpg

Ich habe noch nie

Niveau: ab B2

ab 16 Jahre

Spieldauer: 15 bis 30 min
für max. 8 Spieler

"Ich hab noch nie" ist ein verrücktes, lustiges und absolut unterhaltsames Party- und Gesellschaftsspiel, das die erstaunlichsten Anekdoten, peinliche Ausrutscher sowie bislang gut gehütete Geheimnisse von Dir und Deinen Freunden ans Tageslicht bringt.

DSC_0026_edited.jpg

Foto-Karten

für jedes Niveau

ab 7 Jahre
 

Die Fotokarten sind ideal zum Üben der mündlichen Ausdrucksweise in Paaren oder in Gruppen. Die Themen
der Lernkarten umfassen u. a. Globalisierung, Umweltverschmutzung, alternative Energien, Essgewohnheiten, Menschenrechte, Rassismus, soziale Probleme u. v. m.

Die Anleitung bietet viele Hinweise zur Verbesserung der produktiven Fertigkeiten mit Hilfe der ELI Fotokarten.

DSC_0021_edited.jpg

Quizbox

Niveau: ab B1

ab 30 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Wie hieß die heitere Berufe-Rateshow mit Robert Lembke als Moderator im ARD-Fernsehen? Richtig: „Was bin ich?“. Welche Seife geringerer Qualität wurde früher für viele verschiedene Zwecke benutzt? Kernseife, selbstverständlich! Auf insgesamt 240 Karten aus sechs Kategorien finden sich spannende Quizfragen aus der Lebens- und Wissenswelt der Senioren: zu Alltagsleben, Musik & Film, Literatur, Geografie, gesellschaftlichem Leben
und Natur.

Mit diesem Kartenspiel-Set gelingt es Betreuungskräften und Alltagsbegleitern ganz leicht, das Ratefieber der Senioren zu entfachen und unterhaltsame Spielrunden zu initiieren – ob nun im Rahmen einer Quizstunde, als Ergänzung beim Gedächtnistraining oder in der Einzelbetreuung. Auf jeder Karte gibt es Fragen in drei Schwierigkeitsstufen, sodass je nach Anforderungen, Interessen und Ressourcen das Quizspiel für alle Senioren erfolgreich gestaltet werden kann. 

DSC_0015_edited.jpg

Das Tageslauf-Domino

Niveau: ab A1

ab 7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

In diesem Spiel lernt man durch die Konjugation der Verben in allen

Zeiten, die unterschiedlichen Aktivitäten der verschiedenen Tageszeiten.

Der Schwierigkeitsgrad lässt sich je nach den Zeiten, in denen man die

Verben konjugieren muss, unterschiedlich variieren.

DSC_0013_edited.jpg

Fragen und Antworten

Niveau: A2/B1

ab 7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 4 Spieler

Ziel dieses Spieles ist es, eine Reihe von Fragen und Antworten aneinanderzulegen.

Die Spieler müssen so schnell wie möglich die Antwort auf eine gestellte Frage finden und dann ihrerseits eine Frage vorlesen.

Auf diese Weise entwickelt sich ein sehr spannendes Frage- und Antwortspiel. Die Fragen und Antworten beziehen sich auf

Alltagssituationen und bieten Wortschatz und kommunikative Situationen auf zwei verschiedenen Sprachniveaus.

DSC_0039_edited.jpg

Ein Wochenende in Berlin

Niveau: ab B1

ab 14 Jahre

Spieldauer: 60 min
für 2 bis 5 Spieler

Entdecken Sie Berlin, verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse! Und das ganz zwanglos und unterhaltsam in einer kurzweiligen Spielrunde im Familien- oder Freundeskreis. Solide Grundkenntnisse der Sprache reichen schon aus, um mitmachen zu können. Es schmälert die Gewinnchancen der einzelnen Spieler nicht, wenn man sich in der Spielrunde bei Aussprache- oder Verständnisproblemen gegenseitig hilft!

Bei Ein Wochenende in Berlin stehen auf jeder Fragekarte zwei Fragen: Die erste Frage ist eine Sprachfrage für Deutschlernende, bei der es um Vokabeln, Grammatik, Redewendungen etc. geht. Die zweite Frage ist eine inhaltliche Frage zu den unterschiedlichsten Berlinthemen. Somit ist das Spiel auch für die Spieler interessant und unterhaltsam, die es nicht wegen des Sprachlernens spielen.

DSC_0033_edited.jpg

Wanderwörter

Niveau: ab B2

ab 14 Jahre

Spieldauer: 20 bis 30 min
für 2 bis 4 Spieler

Ob morgens beim „Latte macchiato“, beim „Surfen“ im „Internet“ oder beim abendlichen „Rendezvous“ im „Restaurant“ – täglich benutzen wir Wörter, die aus anderen Sprachen ins Deutsche „eingewandert“ sind. Oft ist uns gar nicht mehr bewusst, dass sie aus einer anderen Sprache kommen. Umgekehrt entwickeln Schweden „Fingerspitzengefühl“, Russen geraten in „Zeitnot“ und Nigerianer fragen sich: „Is das so?“ – All dies sind lebendige Beispiele für den Austausch zwischen dem Deutschen und anderen Sprachen.

Der Deutsche Sprachrat und das Goethe-Institut wollten mehr dieser „eingewanderten“ und „ausgewanderten Wörter“ ausfindig machen und starteten 2006 eine internationale Spurensuche. Weltweit wurde dazu aufgerufen, sprachliche Fundstücke zusammenzutragen, die von Deutschland aus auf die Reise gingen oder ins Deutsche übernommen wurden. Über 10.000 Wort-Einsendungen aus mehr als 70 Ländern und aus 42 Sprachen trafen ein.

DSC_0032_edited.jpg

Lernuhr

Niveau: ab A1

ab 3 Jahren
 

Diese Stand - Jahreszeiten - Lernuhr für Kinder ab 3 Jahren hat eine Größe von ca. 25 x 25 cm und wurde aus Holz gefertigt. Ihr Sprössling kann mit dieser farbenfrohen Uhr spielerisch die Jahreszeiten, Monate, Wochentage, Uhrzeit und das Wetter erlernen.

DSC_0027_edited.jpg

Typisch Berlin

Niveau: ab B1

ab 12 Jahre

Spieldauer: 25 min
für max. 6 Spieler

PuzzQuiz - ein Quiz und Puzzle zum Sprachenlernen für 1 - 6 Spieler PuzzQuiz nimmt Sie mit auf eine spielerische Sprachreise durch Berlin. Das Spiel kombiniert Puzzelspaß mit 192 unterhaltsamen Fragen und Aufgaben zur Stadt. Spielidee: Jeder Spieler bekommt gleich viele Puzzleteile. Reihum müssen nun die Spieler Aufgaben (Quizfragen, Übersetzungsaufgaben, Ergänzungssätze) lösen. Wer eine Aufgabe meistert, darf ein Puzzleteil auslegen.  Für Deutschlernende: Kartentexte in Deutsch mit englischer Übersetzung auf der Rückseite. 

DSC_0024_edited.jpg

Der Dativ ist

Niveau: ab C1

ab 12 Jahre

Spieldauer: 10 bis 20 min
für 2 bis 5 Spieler

Das Ultra-Perfekt und der Kasus Verschwindibus – Erfolgsautor Bastian Sick zeigt in seinen Büchern, wie viel Spaß die deutsche Sprache machen kann. Führen auch Sie Ihre Mitspieler aufs sprachliche Glatteis: Die Spieler lesen abwechselnd als Vorleser einem ihrer Mitspieler eine von drei Varianten eines Satzes auf der Karte vor. Schätzt der Mitspieler korrekt ein, ob der Satz richtig oder falsch ist, erhält er die Karte, wenn nicht, darf der Vorleser die Karte behalten. Es gewinnt, wer am Ende die meisten Karten besitzt, weil er am meisten wusste oder die meisten Mitspieler aufs Glatteis geführt hat. Ein Spaß für gesellige Runden – und hinterher sind Sie sicherlich um einiges schlauer.

DSC_0022_edited.jpg

Wortschätzchen

Niveau: ab C1

ab 10 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Viele Wörter, die früher einmal ganz alltäglich waren, sind heute kaum noch gebräuchlich oder den Jüngeren teils sogar völlig unbekannt. Dieses Kartenspiel lässt die alten Wörter wieder aufleben – als Beschäftigungsmaterial zum Gedächtnistraining oder einfach nur zur Freude der Senioren zwischendurch. Verschiedene Spielvarianten stellen sicher, dass sowohl für Gruppen als auch in der Einzelbetreuung immer die richtige Spielmöglichkeit parat liegt und fitte Senioren sowie Menschen mit Demenz gleichermaßen mitspielen können. Das Kartenspiel-Set umfasst 180 Karten: 90 Begriffskarten mit Wörtern aus dem typischen Sprachgebrauch der 1950er- und 1960er-Jahre sowie 90 dazugehörige Definitionskarten.

DSC_0018_edited.jpg

Wie geht's?

Niveau: A2/B1

ab 7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Bei diesem Spiel geht es darum, die richtigen Antworten zum menschlichen Körper, zur Ernährung, zu gesunden Verhaltensweisen
(z.B. Sport) zu finden und zu zeichnen oder mimisch darzustellen. Auf die Plätze, fertig, los!

DSC_0012_edited.jpg

Kettenfragen

Niveau: A2/B1

ab 7 Jahre

Spieldauer: variabel
für max. 6 Spieler

Ziel dieses Spieles ist es, eine Reihe von Fragen und Antworten aneinanderzulegen.
Die Spieler müssen so schnell wie möglich die Antwort auf eine gestellte Frage finden und dann ihrerseits eine Frage vorlesen.
Auf diese Weise entwickelt sich ein sehr spannendes Frage- und Antwortspiel. Die Fragen und Antworten beziehen sich auf Alltagssituationen und bieten Wortschatz und kommunikative Situationen auf zwei verschiedenen Sprachniveaus.

alle Fotorechte: Matthias Trabandt

  • Facebook

2021 Matthias Trabandt
Alle Rechte vorbehalten.